Casale Belfiore - Assisi, Umbrien




Lage und Möglichkeiten:

Umbrien ist als "grünes Herz Italiens" bekannt, hat viel vom ursprünglichen Charme bewahrt und ist ideal für Natur- und Kulturliebhaber. Mittelalterliche Städte thronen auf den Hügeln. Kirchen, Paläste, kleine Gassen mit steilen Treppen prägen das Bild. Die Wälder betören je nach Jahreszeit mit ihren Farben. Durch Franz von Assisi wurde der Ort Assisi über alle Grenzen bekannt und ist inzwischen ein vielbesuchter Pilgerort. Der Franzikusweg von Florenz nach Rom verläuft durch Assisi. Aber es muss ja nicht immer eine Pilgertour sein. Für Tageswanderungen bieten sich viele Wege im Parco del Monte Subasio an. Auch gibt es viel anzusehen, sei es die Basilika San Francesco, die Basilika Santa Chiara, die Kathedrale Santa Maria degli Angeli, die Kirche Santa Maria sopra Minerva oder eines der vielen Klöster in der Umgebung. Die Universitätsstadt und Hauptstadt der Region, Perugia, mit harmonischer Alt- und Neustadt, die kleinen Orte Todi, Terni oder Spoleto, die durch ihren Wein bekannten Orte Orvieto und Montefalco oder der Trasimenische See sind - alles ist gut erreichbar. Die Umbrische Küche lockt mit vielen regionalen Spezialitäten und ist für Bodenständigkeit bekannt. Da in Umbrien Trüffeln gesammelt werden, hat der Pilz eine Sonderstellung und wird in unterschiedlichster Art verarbeitet.


    Entfernungen (circa):
  • Lebensmittelgeschäft - 4 km
  • Restaurant - 2 km
  • Geschäfte, Banken, Restaurants (Assisi) - 5 km
  • Wochenmarkt (Assisi) - Samstag
  • Outlet (Valdichiana Outlet Village - 80 km
  • Tennis - 20 km
  • Reiten - 2 km
  • Golfplatz - 40 km
  • Krankenhaus (Assisi) - 5 km
  • Perugia - 25 km
  • Florenz - 170 km
  • Rom - 190 km
  • Pisa 260 km
  • Flughafen Perugia-Sant'Egidio - 12 km
  • Flughafen Ancona - 107 km
  • Flughafen Florenz - 185 km
  • Flughafen Rom - 190 km