Ferienwohnung Donnalucata - Onda - Rückmeldungen unserer Gäste



die Lage unmittelbar am Meer ist so einmalig, dass wir trotz der nachfolgend aufgeführten Mängel erwägen, wieder dorthin zu fahren.Nicht gefallen hat uns:- das Fehlen einer Geschirrspülmaschine ( sollte bei diesem Preis vorhanden sein)- das Fehlen jeglicher Gläser für Wein und Prosecco ( es waren nur riesige Biergläser und Plastikbecher vorhanden, sodass wir uns selbst für 4 !!! € je zwei Wein- und Sektgläser gekauft haben. Nach sofortiger Reklamation bei Ankunft wurden dann nach 5 Tagen 2 Weingläser nachgeliefert.- für die tolle Kaffeemaschine gab es in keinem der umliegenden Supermärkte die dafür erforderlichen, ganz besonderen Kapseln zu kaufen!!- es gab nicht ein einziges kleines Küchenmesser- es gab keine Kaffee- und auch keine Teekanne, ebenso keine Tassen dazu; nur kleine Espressotassen, für die wir aber keinen Espresso machen konnten ( sieke Kaffeemaschine) Trotz dieser Mängel haben wir unseren Aufenthalt in der schönen Wohnung am Strand mit der riesigen Terrasse sehr genossen.Die Schlüsselübergabe und die Einweisung haben gut geklappt.Wir wollen wiederkommen.Kommentar NonSoloCasa:Wir haben den Vermieter über die fehlenden Utensilien informiert und darum gebeten, diese zu ergänzen. Das Thema Kaffee gibt es in Italien immer wieder, da dort ja hauptsächlich Espresso getrunken wird.
September / 2016


Zur Detailbeschreibung von Ferienwohnung Donnalucata - Onda >>>